Meldungen & Publikationen

Veranstaltungen
100. Ostasiatisches Liebesmahl – Ostasiatischer Verein e.V.

100. Ostasiatisches Liebesmahl – Ostasiatischer Verein e.V.

100. Ostasiatisches Liebesmahl
100. Ostasiatisches Liebesmahl – Ostasiatischer Verein e.V.

100. Ostasiatisches Liebesmahl – Ostasiatischer Verein e.V.

von
632 632 people viewed this event.

Mit über 300 hochrangigen Gästen zählt das Ostasiatische Liebesmahl zu den bedeutendsten Asien-Veranstaltungen. Auf dem jährlich stattfindenden Event, welches traditionell in Hamburg stattfindet, treffen sich wichtige Persönlichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Diplomatie. Die Teilnehmer nutzen das Liebesmahl zum internationalen Erfahrungsaustausch und zum Ausbau ihrer Kontakte. Darüber hinaus findet ebenfalls jährlich in verschiedenen Städten das Kleine Liebesmahl statt, das von den rund 130 Teilnehmern als Plattform für die Anbahnung und Vertiefung von Geschäftskontakten genutzt wird.

Am 24. März 2023 wird das 100. Ostasiatische Liebesmahl im Hamburger Rathaus stattfinden.

Über den 23. und 24. März verteilt werden verschiedene Rahmenveranstaltungen (u.a. diverse Länderausschusssitzungen) stattfinden. Alle weiteren Informationen stellt Ihnen der Ostasiatischer Verein e.V. hier gebündelt zur Verfügung.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an horstmann@politikwerft.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

23. März 2023 to
24. März 2023
 

Ort

Share With Friends

Facebook
Twitter
LinkedIn

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Newsletter der Asienbrücke.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten einen Missbrauch Ihrer E-Mail-Adresse vermeiden. Ihre E-Mail-Adresse wird nur zum Versand des Newsletters verarbeitet. Nach dem Absenden Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte E-Mail, die einen Link zur Bestätigung der Newsletter­bestellung enthält. Erst wenn Sie diese Seite aufrufen, wird die Bestellung wirksam. Sie können Ihre Ein­willi­gung jederzeit zurückziehen und sich wieder vom Newsletter abmelden. Der Widerruf kann insbesondere durch Klick des Abbestelllinks in den zugesandten Nachrichten erfolgen.