Rechtsform und Finanzierung

Die Asienbrücke e.V. – Euro-Asian-Initiative hat die Rechtsform eines eingetragenen, gemeinnützigen Vereins (Amtsgericht Berlin-Charlottenburg VR37791 B) mit Sitz in Berlin. Wir verfolgen ideelle Ziele, die in unserer Satzung festgehalten sind. Alle Mittelzuwendungen werden entsprechend dieser Satzung für gemeinnützige Zwecke verausgabt.

Der Verein finanziert sich aus privaten Mitteln. Dies umfasst neben Mitgliedsbeiträgen und unternehmerischen Förderern, private Spenden und projektbasiertes Sponsoring. Die ordnungsgemäße Verwendung unserer Mittel wird durch regelmäßige Kassenprüfungen und das Finanzamt sichergestellt.

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Das Wichtigste auf einen Blick.

Wie können wir Ihnen weiter­helfen?

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Kommentare.
Geschäftsstelle Asienbrücke

Reinhardtstrasse 58
10117 Berlin

Erreichbarkeit
Ansprechpartnerin Tanja Drebing

Telefon: 030 – 2096 5502

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Newsletter der Asienbrücke.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten einen Missbrauch Ihrer E-Mail-Adresse vermeiden. Ihre E-Mail-Adresse wird nur zum Versand des Newsletters verarbeitet. Nach dem Absenden Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte E-Mail, die einen Link zur Bestätigung der Newsletter­bestellung enthält. Erst wenn Sie diese Seite aufrufen, wird die Bestellung wirksam. Sie können Ihre Ein­willi­gung jederzeit zurückziehen und sich wieder vom Newsletter abmelden. Der Widerruf kann insbesondere durch Klick des Abbestelllinks in den zugesandten Nachrichten erfolgen.