Asienbrücke Logo 2022

News & Publikationen

Gastbeitrag „Tunnelblick deutscher Außenpolitik“

Gastbeitrag „Tunnelblick deutscher Außenpolitik“

Andreas-Scheuer


In der Welt am Sonntag erschien ein Gastbeitrag unseres Präsidenten Andreas Scheuer zum „Tunnelblick deutscher Außenpolitik“.

Darin macht er deutlich, dass die akute Bedrohung durch Russland wie auch die Herausforderungen im Indopazifik uns vor neue Aufgaben stellen. Es gilt, gemeinsam mit unseren Partnern anzupacken. Anders als beispielsweise Washington ist Berlin aber noch zu häufig abwesend und droht so zum reinen Zuschauer zu werden.

Der erschreckende Ausbruch des Krieges in Europa hinterlässt dabei nicht nur alte, nun zerbrochene, Gewissheiten und eine geschwächte internationale Ordnung. Sie verschiebt, verständlicherweise, auch den Fokus weg von den Herausforderungen in Asien.

Selbskritisch hält Andreas Scheuer fest, das wir noch viel zu wenig über Konflikte und Abhängigkeiten mit Asien wissen. Von notwendigen Schlussfolgerungen ganz zu schweigen.

Dem begegnen wir am besten durch institutionell abgesicherte Partnerschaften zwischen Ländern Asiens und Europas. Denn nur gemeinsam erreichen wir eine sichere und prosperierende Zukunft. Dafür steht die Asienbrücke ein, das ist unser Ziel.

Mehr dazu finden Sie im Presseartikel.

Facebook
Twitter
LinkedIn

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Newsletter der Asienbrücke.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten einen Missbrauch Ihrer E-Mail-Adresse vermeiden. Ihre E-Mail-Adresse wird nur zum Versand des Newsletters verarbeitet. Nach dem Absenden Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatisch generierte E-Mail, die einen Link zur Bestätigung der Newsletter­bestellung enthält. Erst wenn Sie diese Seite aufrufen, wird die Bestellung wirksam. Sie können Ihre Ein­willi­gung jederzeit zurückziehen und sich wieder vom Newsletter abmelden. Der Widerruf kann insbesondere durch Klick des Abbestelllinks in den zugesandten Nachrichten erfolgen.